Auftragsstatus
Service
Persönliche Beratung
0441 18131904
Weihnachtskarten mit aufgeklebten Bommeln und Mützen.

Kreativtipps

Bommel-Bastelei: Kreativtipps für Ihre Weihnachtsgrüße

Weihnachten ist das Fest der Traditionen. Mit eine der schönsten: den Lieben zu zeigen, wie viel sie einem bedeuten. Fotos sind dabei ein besonderes Geschenk. Schließlich zeigen sie ein schönes Motiv und wecken gleichzeitig Erinnerungen an gemeinsame Momente. Vielleicht sind es eindrucksvolle Erlebnisse oder ein glücklicher Augenblick aus dem Jahr, das sich nun dem Ende zuneigt?

Auf einer selbst gestalteten Weihnachtskarte werden diese Momente ganz persönlich in Szene gesetzt – und zwar genau so, wie es zu Ihnen oder den Empfängern passt. Eine emotionale Überraschung, die auch mit den Händen fühlbar ist: Mit etwas Tonkarton und Bastelgeschick sowie kleinen Wollbommeln machen Sie Ihren Lieben eine besondere Freude.

Weihnachtskarte mit Foto eines kleinen Kindes. Auf dessen Näschen wurde eine flauschige, rote Bommelnase geklebt.
Stellt selbst Rudolph in den Schatten: Mit einem kleinen roten Bommel als Nase verleihen Sie Ihrem Porträt einen weihnachtlichen Look.

Diese Weihnachtsbotschaften fühlen Ihre Lieben gleich doppelt: Text und Fotos lösen Emotionen aus – und durch eine kleine Bastelei wird Ihre Grußkarte selbst für den Tastsinn zum Erlebnis.

Zu Beginn wählen Sie wie gewohnt ein schönes Porträt aus und gestalten Ihre Grußkarten. Dann verschönern Sie die fertigen Karten nach der Lieferung mit einem selbst gebastelten Rentier-Geweih oder einer Mütze, die Sie auf der Rückseite Ihrer Karte befestigen. Oder mit einer roten Nase, wie Weihnachtsheld Rudolph sie hat. Damit setzen Sie Ihr Bild zusätzlich in Szene.

Verwenden Sie dafür fertige Bommel aus dem Bastelgeschäft oder werden selbst mit roter Wolle kreativ. Hauptsache: Sie achten bei der Gestaltung Ihrer Weihnachtskarte darauf, dass das Motiv groß genug ist. Denn die rote Nase soll beispielsweise später zu den Proportionen passen.

Wenn Sie etwas Zeit haben, können Sie ein kleines Weihnachts-Shooting mit Ihrer Familie ins Leben rufen, bei dem alle Weihnachtsmützen oder Rentiergeweihe aufsetzen – dann passt das Motiv noch besser zur Bastelidee.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Umsetzung.

Unser Tipp: Für einen besonders eleganten Look Ihres Porträts sorgt ein Schwarz-Weiß-Motiv, etwa auf einer quadratischen Grußkarte. Um Ihrer Karte den gewünschten 3-D-Effekt zu verleihen, können Sie schlichte, weiße Puschel als Mützenbommel oder etwas Watte als Mützensaum oder Bart einsetzen.

Von Gestaltungstipp bis Fotobuch-Format

So werden Ihre Erinnerungen greifbar